Ihr direkter
Weg zu uns.

Navigation
Deutschlandstiftung Integration, GEH DEINEN WEG

GEH DEINEN WEG - Stipendienprogramm feiert 5-jähriges Bestehen

Nachrichten

Deutschlandstiftung Integration, Telekom, EDEKA, Coca-Cola, Postbank und Daimler begrüßen über 100 neue GEH DEINEN WEG Stipendiaten

© Ole Bader/ sandwichpicker.com

© Ole Bader/ sandwichpicker.com

© Ole Bader/ sandwichpicker.com

© Ole Bader/ sandwichpicker.com

© Ole Bader/ sandwichpicker.com

© Ole Bader/ sandwichpicker.com

© Ole Bader/ sandwichpicker.com

© Ole Bader/ sandwichpicker.com

Die Deutschland Stiftung Integration feiert ein wichtiges Jubiläum: Das Stipendienprogramm GEH DEINEN WEG wird fünf Jahre alt. Ziel dieser Initiative ist es, dass die Stipendiatinnen und Stipendiaten zu Vorbildern erfolgreicher Integration in Deutschland werden. Die Deutschlandstiftung Integration setzt sich dafür ein, dass die jeweilige individuelle Einwanderungsgeschichte als kulturelle Bereicherung in unserer Gesellschaft wahrgenommen wird und so Chancengerechtigkeit und Teilhabe ermöglicht werden.

Bei der Aufnahmezeremonie am 29.03.2017 begrüßten die Deutschlandstiftung Integration und ihre Partner die 700. Stipendiatin des GEH DEINEN WEG Stipendienprogramms, das seit 2012 besteht. Der Jahrgang 2017 umfasst 104 neue Stipendiatinnen und Stipendiaten, deren Familien Wurzeln in über 30 Nationen haben. Sie haben sich im vergangenen Jahr in einem anspruchsvollen Auswahlprozess durchgesetzt.

Bundeskanzlerin Angela Merkel gratulierte als Schirmherrin der Deutschlandstiftung Integration in einer Videobotschaft zum 5-jährigen Jubiläum: "Ich danke allen Beteiligten, besonders den Mentorinnen und Mentoren. Ihr Engagement ist Kern des Programms. Sie helfen den Stipendiaten und sie helfen uns allen. Denn sie fördern ein Miteinander in dem Vielfalt an Wissen und Können ganz selbstverständlich gelebt wird. Sie stärken den Zusammenhalt in unserem Land."

Anlässlich des fünfjährigen Jubiläums verwies Thomas Gauly, Vorstandsvorsitzender der Stiftung, auf die gesellschaftspolitische Bedeutung des Programms GEH DEINEN WEG und dankte allen Unterstützern: "Der Erfolg von GEH DEINEN WEG wäre ohne das große Engagement der vielen Mentoren aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Medien nicht möglich. Ihnen sowie allen Partnern, Unterstützern und Förderern gilt mein herzlicher und aufrichtiger Dank. Ihr Einsatz und Engagement ist nicht selbstverständlich und doch unerlässlich, wenn unsere Gesellschaft die Herausforderung der Integration zum Erfolg führen will."

Michael Roth, Staatsminister im Auswärtigen Amt, und selbst Mentor des Stipendienprogramms, betonte: "Das Programm GEH DEINEN WEG unterstütze ich seit Jahren, weil ich nicht nur gerne meine eigenen Erfahrungen teile, sondern selbst auch von dem Austausch mit den Stipendiatinnen und Stipendiaten profitiere. Vielfalt bereichert eben! Schließlich wollen wir ein buntes, weltoffenes und europäisches Deutschland sein."

Die Deutschland Stiftung Integration konnte neben den Gründungspartnern Deutsche Telekom und EDKEA auch die Unternehmen Coca-Cola und Postbank als Unternehmenspartner gewinnen, die im Rahmen der diesjährigen Aufnahmezeremonie erstmalig als Partner vertreten waren. Zusätzlich unterstützt Daimler dieses Jahr die Stiftung.

Insgesamt stehen den Stipendiaten mehr als 500 Mentoren zur Verfügung. Zudem erhalten sie von den Unternehmenspartnern die Möglichkeit, in Workshops und bei Unternehmensbesuchen Einblicke in die Wirtschaft zu bekommen sowie konkrete Angebote für den Start ins Berufsleben.

Druckansicht Seite weiterempfehlen

Unsere strategischen Partner

Newsletter

Empfangen Sie automatisch die Top-News aus der Zeitschriftenbranche.