Navigation

Frank Becherer wechselt zu Delius Klasing

Köpfe & Portraits

Frank Becherer, neuer Leiter Herstellung Zeitschriften, Delius Klasing Verlag

Bielefeld. Ab dem 1. Juni 2013 übernimmt Frank Becherer (40) die Position des Leiters Herstellung Zeitschriften beim Delius Klasing Verlag. Er folgt auf Olaf Klinger (42), der seit dem 1. März als Verlagsleiter die Magazinsparte des Bielefelder Medienunternehmens verantwortet.

Frank Becherer ist gelernter Druckvorlagenhersteller und Mediengestalter. Bis zu seinem Wechsel ist der gebürtige Itzehoer sechs Jahre im Produktionsmanagement beim Jahr Top Special Verlag in Hamburg tätig gewesen.

„Mit Frank Becherer wird ein ausgewiesener Experte für die Prozeßsteuerung der Printobjekte unseres Verlages verantwortlich zeichnen“, begründet Olaf Klinger die Personalentscheidung. „Außerdem wird er maßgeblich daran beteiligt sein, die Apps unserer Magazine für die gängigen Plattformen vorzubereiten und umzusetzen“, so Olaf Klinger weiter.

Delius Klasing, einer der führenden Special Interest Verlage Europas, gibt 17
eigene Magazine sowie verschiedene Sonderhefte und Digitale Medien heraus.

Ein umfangreiches Buchprogramm mit mehr als 900 lieferbaren Titeln und die Organisation von sieben eigenen Sportevents runden das Portfolio des Verlages ab. An den Standorten Bielefeld, Hamburg und München arbeiten 196 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für das Familienunternehmen, das in vierter Generation von Konrad Delius geführt wird.

Druckansicht Seite weiterempfehlen

Newsletter

Empfangen Sie automatisch die Top-News aus der Zeitschriftenbranche.