Navigation

Bundeskanzlerin Angela Merkel übergibt Lesestart-Sets in Stralsund

Startseite Stiftung Lesen

Angela Merkel bei Lesestart-Setübergabe in Stralsund (© Stiftung Lesen / BMBF / Christian Rödel)

Die Kinder der Stralsunder Kindertagesstätten "Brunnenaue" und "Anne Frank" haben am 23. Juni eine ganz besondere Vorlesestunde mit einer sonst vielbeschäftigten Vorleserin erlebt: Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich in ihrer Funktion als Bundestagsabgeordnete in ihrem Wahlkreis die Zeit genommen, die Kinderbibliothek Stralsund zu besuchen, um auf das bundesweite Leseförderprogramm "Lesestart – Drei Meilensteine für das Lesen" aufmerksam zu machen, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziert und von der Stiftung Lesen durchgeführt wird.

Sie las den Kindern aus dem Buch "Eine Dose Kussbonbons" vor und übergab ihnen anschließend gemeinsam mit Dr. Jörg F. Maas, Hauptgeschäftsführer der Stiftung Lesen, und Dr.-Ing. Alexander Badrow, Oberbürgermeister der Hansestadt Stralsund, Lesestart-Sets.

Hier geht's zu weiteren Informationen und zur Bildergalerie.

Der VDZ engagiert sich als Projektpartner und mit Stephan Scherzer im Vorstand der Stiftung Lesen dafür, die Leselandschaft in Deutschland nachhaltig zu gestalten.

Druckansicht Seite weiterempfehlen

Newsletter

Empfangen Sie automatisch die Top-News aus der Zeitschriftenbranche.