Navigation
Anzeigen

Arne Bergmann und Wolfgang Sander neue PMA-Sprecher des VDZ

Köpfe & Portraits Print & Digital Startseite Anzeigen

Nachfolger von Andreas Schilling und Stan Sugarman im Arbeitskreis Pressemarkt Anzeigen

Arne Bergmann (links), Wolfgang Sander

Der Arbeitskreis Pressemarkt Anzeigen des VDZ hat Arne Bergmann, General Manager Marketing Zeitschriften bei Axel Springer, und Wolfgang Sander, Direktor Anzeigenmarketing Condé Nast, als neue Sprecher des Arbeitskreises Pressemarkt Anzeigen (PMA) gewählt. Beide folgen Andreas Schilling, Hubert Burda Media, und Stan Sugarman, Gruner+Jahr, die in die Aufgabe im Dezember 2011 berufen wurden und nun planmäßig den Vorsitz übergeben.

Manfred Braun, Vorsitzender des Fachverbandes der Publikumszeitschriften, hob die Kompetenz von Bergmann und Sander für diese wichtige Aufgabe hervor: „Beide sind dynamische und erfolgreiche Anzeigen- und Werbemarkt-Experten. Bergmann und Sander haben dem Gattungsmarketing unserer Branche in den vergangenen Jahren in ihrem verlegerischen Wirkungsfeld, aber ganz besonders auch als PMA-Mitglieder mit den bisherigen Sprechern Schilling und Sugarman wichtige Impulse gegeben.“ Braun richtet an Schilling und Sugarman Dank für ihren bemerkenswerten Einsatz, der die Arbeit und Anerkennung des PMA noch professioneller und wirkungsvoller gemacht habe.

Bergmann und Sander dankten für das ihnen entgegengebrachte Vertrauen: „Wir wollen die Zeitschriften als effektive Werbeplattformen weiter voranbringen und den eingeschlagenen offensiven Kurs mit Werbewirkungsnachweisen und dem Print wirkt Gattungsmarketing fortsetzen.“

Kooperation statt Konfrontation – wir freuen uns, dass sich dieser Geist durchgesetzt hat, vor allem aber, dass wir auf Gattungsebene mit echten Ergebnissen in die Offensive gehen können. Wir haben mit dem Ad Impact Monitor eine Forschungsinitiative zur Marktreife gebracht und mit dem AIM Shift Modell ein Gattungstool vorgelegt, das Zeitschriften klar als Wirkungsmedien ausweist. Wir werden die Landkarte der Werbewirkungsforschung nach 40 Jahren neu vermessen! Wir sind davon überzeugt, dass Arne Bergmann und Wolfgang Sander unsere Offensive in der Umsetzung marktrelevanter Themen erfolgreich fortführen, um die Zeitschriften im intermedialen Wettbewerb mit ihren Stärken zu positionieren“, so Stan Sugarman und Andreas Schilling.
Lebensläufe von Arne Bergmann und Wolfgang Sander

Druckansicht Seite weiterempfehlen

Newsletter

Empfangen Sie automatisch die Top-News aus der Zeitschriftenbranche.